Allgemeines

Warum Sie mit Workthere arbeiten sollten?

Workthere vereinfacht den kompleten Prozess einer flexiblen Büroanmietung. Mit dieser Plattform erhält der Nutzer alle relevanten Informationen auf einen Blick. Unsere Experten kennen den Markt bis ins Detail und beraten bei der Suche nach der bestmöglichen Fläche zu den bestmöglichen Konditionen. Als Teil des Immobiliendienstleistungs-Unternehmen Savills profitieren wir von einem nationalen und internationalen Netzwerk und dessen Erfahrungen.

Wie hoch sind die Kosten, wenn ich einen Büroraum über Workthere mieten möchte?

Für Unternehmen, die ein flexibles Büro suchen, sind unsere Dienstleistungen kostenfrei.

Wie findet und mietet man Büroräume?

Über unsere Online-Plattform können Büros auf der ganzen Welt zu finden. Geben Sie Ihren gewünschten Standort einfach in die Suchfunktion ein und filtern Sie nach Ihren Einrichtungs- und Budgetanforderungen. Unsere Berater unterstützen Sie bei all Ihren Fragen und arrangieren für Sie einen Besichtigungstermin oder Sie buchen diesen direkt über die Website. Sobald Ihnen eine Fläche zusagt, kümmern wir uns um die nächsten Schritte.

Wie schnell kann ein neues Büro bezogen werden?

Bei Coworking-Mitgliedschaften kann ein Einzug in manchen Fällen bereits am nächsten Tag erfolgen. Bei einem Serviced Office hängt der Zeitpunkt des Einzugs von den eigenen Bedürfnissen und Anforderungen ab.

Müssen Nebenkosten oder Grundsteuer bezahlt werden?

Nein, die monatlichen Kosten für ein privates Büro oder einen Coworking Space sind inklusive der Nebenkosten und Grundsteuer.

Was ist eine Mitgliedschaft?

Eine Vereinbarung zwischen einem flexiblen Büroflächenanbieter und einem Nutzer. Mitgliedschaften werden zu flexiblen Konditionen angeboten und in der Regel monatlich bezahlt.

Büro und Arbeitsplatz

Was ist ein Flexible Office?

Flexible Office umfasst jegliche variable Nutzung von Büroflächen: Dazu gehören Co-Working Spaces ebenso wie Serviced Offices bis hin zu Hybridmodellen. Hierbei handelt es sich um möblierte und bezugsfertige Büros, die im Rahmen einer Mitgliedschaft gemietet werden.

Gibt es einen Unterschied zwischen Flexible Workspaces und Flexible Offices?

Die beiden Begriffe werden synonym verwendet. Workspaces sind in diesem Fall gleichzusetzen mit Offices.

Wie sieht ein Private Office Space in einem Flexible Workspace aus und was bedeutet das?

In einem Flexible Workspace können zum Teil auch private, in sich geschlossene Arbeitsplätze für Einzelpersonen oder Projektgruppen angemietet werden. So wird eine ruhige Arbeitsatmosphäre mit gleichzeitigem vollumfänglichen Service in den Gemeinschaftsbereichen gewährleistet.

Was ist ein Serviced Office?

Ein Serviced Office beinhaltet sowohl privaten Büros als auch gemeinschaftlich genutzten Bereichen, die alle mit Möbeln ausgestattet und kurzfristig bezugsfertig sind. Der Zugang zu Gemeinschaftsküchen und Besprechungsräumen ist genauso inklusive wie weitere Services zu denen besipielsweise Freizeitflächen gehören können. Alle Kosten von der Reinigung bis hin zum Tee und Kaffee sind bereits in der Miete enthalten.

Was ist ein Coworking Space?

Ein Coworking Space setzt den Fokus auf gemeinsam genutzte Arbeitsräume, die in der Regel offen gestaltet und mittels Hot Desking oder fest zugewiesenen Schreibtischen organisiert sind. Die Mitglieder verfügen über einen gemeinsamen Zugang zu Besprechungsräumen und -tools, Pausenbereichen und häufig auch zu Bürogeräten wie z.B. Druckern.

Muss ein Arbeitsplatz in einem Coworking Space vorab gebucht werden?

Normalerweise müssen Arbeitsplätze im Coworking Space nicht im Voraus gebucht werden. Einzig für Hot Desking Spaces kann dies je nach Mitgliedschaft beim Anbieter variieren. Hier ist es ratsam, sich direkt bei dem jeweiligen Anbieter zu informieren.

Was ist Hot Desking?

Das Hot Desking ermöglicht die spontane Buchung eines oder mehrerer Schreibtische ohne feste Zuteilung. Der Arbeitsplatz variiert damit je nach Buchungstag und Verfügbarkeit. Hierdurch wird die Kommunikation zwischen den Nutzern zusätzlich gefördert.

Was bedeutet Hoteling?

Das Hoteling bezieht sich auf die Verteilung und Nutzung der Arbeitsplätze in einem Flexible Office. Beim Hoteling können - wie beispielsweise auch beim Hot Desking - die Arbeitsplätze frei gewählt werden. Die Nutzer reservieren allerdings die von ihnen gewünschten Plätze im Vorfeld über eine Buchungs-App oder einen Service. Die Zuordnungen der Arbeitsplätze sind daher häufig von längerer Dauer und stärker formalisiert.

Was bedeutet Timesharing?

Timesharing bedeutet in der Praxis, dass Arbeitsplätze dauerhaft zu festgelegten Zeiten buchbar sind, z.B. von Montag bis Mittwoch. So können sich verschiedene Unternehmen gemietete Büroflächen teilen.

Was ist ein virtuelles Büro?

Ein virtuelles Büro bietet die Möglichkeit, von einer registrierten Geschäftsadresse und Telefonnummer zu profitieren, jedoch ohne physischen Büroraum. Anbieter von virtuellen Büros können Post- und Telefonanfragen als Teil des Kostenpakets bearbeiten.

Start-Up

Was ist Venture Capital Funding?

Venture-Capital-Fonds verwalten Gelder von Investoren, die private Kapitalbeteiligungen an Unternehmen suchen, die Anzeichen für starke Wachstumsprognosen aufweisen.

Was ist Crowd Funding?

Der Prozess der Erhöhung der finanziellen Unterstützung für ein Projekt oder Unternehmen durch die Beschaffung von Geld von einer großen Anzahl von Investoren, die jeweils einen kleinen Betrag beisteuern.

Was ist Seed Funding?

Die erste Finanzierungsrunde, die zur Finanzierung der Gründungsphase eines neuen Unternehmens beiträgt. Wenn diese Runde erfolgreich ist, sollte ihr hoffentlich eine noch größere Finanzierungsrunde der sogenannten Series A folgen.

Was ist ein Angel Investor?

Ein "Angel-Investor" ist eine Person, die ihr eigenes Kapital (und nicht das eines Fonds) in ein Start-up-Unternehmen im Austausch gegen eine Beteiligung am Unternehmen einbringt. Diese Investition erfolgt in der Regel nach einer Seed-Runde.

Sonstiges

Wie kann ich mich als Anbieter registrieren?

Sie können Ihre Bürofläche kostenlos auf unserer Website einstellen, indem Sie diese einfachen Schritte befolgen: 1. Ein Konto erstellen 2. Fügen Sie Ihre Anbieterinformationen hinzu 3. Füllen Sie die Standortdetails aus 4. Geben Sie die Objektdetails einschließlich einer Beschreibung und einer Liste der verfügbaren Ausstattung ein 5. Laden Sie hochauflösendes Bildmaterial hoch (300dpi) 6. Tragen Sie die verfügbaren Flächen ein Schauen Sie sich gerne unseren Leitfaden an, der Sie detailliert durch jeden dieser Schritte führt. Wenn Sie dennoch offene Fragen haben, steht Ihnen unser Team gerne zur Seite!

Meine Frage wird nicht aufgeführt!

Sie können die Antwort auf Ihre Frage nicht finden? Wenden Sie sich einfach an unser Team unter der +49 89 427 292 107 oder kontaktieren Sie uns online.

Kontaktieren Sie uns!