Meinung

Weshalb Coworking eine bessere Option sein könnte, als von zu Hause zu arbeiten

Teilen

06.09.2018

Es ist nicht einfach, zu entscheiden, ob man besser zu Hause arbeitet, oder lieber in einen Coworking-Raum investiert.

Nachfolgend führen wir die Vor- und Nachteile der verschiedenen Optionen auf.

Zu Hause arbeiten

Für ein kleines Startup oder einen Freischaffenden ist es die flexibelste Variante, zu Hause zu arbeiten. Sie können arbeiten, wann immer und so viel Sie möchten. Dies bringt einige Vorteile mit sich, wie zum Beispiel:

Flexibilität und freie Wahl

Egal, ob Sie in Ihrer Pause die Waschmaschine in Gang setzen oder mit dem Hund spazieren gehen, zu Hause haben Sie einfach mehr Freiheiten.

Arbeiten Sie, wann Sie wollen

Ihre Arbeitszeiten sind etwas flexibler, wenn Sie zu Hause arbeiten. Und selbst wenn Sie die üblichen Bürozeiten einhalten, so haben Sie den Vorteil, dass Sie nach Büroschluss nur noch den Laptop zuklappen müssen und keinen langen Nachhauseweg haben. Das ist vor allem dann ideal, wenn Sie aus einem bestimmten Grund zu Hause sein müssen, zum Beispiel, wenn Sie kleine Kinder haben.

Es hat aber auch Nachteile, zu Hause zu arbeiten:

Es ist nicht immer praktisch

Auch wenn es einen gewissen Grad an Freiheit mit sich bringt, zu Hause zu arbeiten, so wird es etwas komplizierter, wenn Sie zum Beispiel Besprechungen vereinbaren müssen. Es kommt ganz auf Ihren Standort an, aber meist können Kundentreffen nur an externen Orten oder im Büro des Kunden stattfinden, was mitunter mit höheren Reisekosten verbunden ist.

Dies bedeutet auch, dass Sie unter Umständen wichtige Besprechungen an Orten abhalten müssen, die Sie nicht kennen und über die Sie keine Kontrolle haben.

Ablenkungen

Für manche kann die Freiheit des zu Hause Arbeitens Fluch und Segen zugleich sein. Wenn Sie sich in Ihrer häuslichen Umgebung befinden, ist die Gefahr der Ablenkungen sehr groß. Vom Fernseher bis hin zum bequemen Sofa – manchmal fehlt einem zu Hause die Motivation.

Weniger Geselligkeit

Zu Hause zu arbeiten bedeutet, dass Sie weder die soziale Interaktion noch die Networking-Möglichkeiten haben, die ein Coworking-Arbeitsraum bieten würde.

Coworking

Für Freischaffende oder kleine Unternehmen kann es oft ein Ansporn sein, eine Alternative zum Arbeiten zu Hause zu haben. Zu den Vorteilen gehören unter anderem:

Networking-Möglichkeiten

In einer Coworking-Umgebung können Sie neue Leute kennenlernen und Kontakte knüpfen, die für Ihr Unternehmen förderlich sein könnten. Dies gibt Ihrem Arbeitstag etwas mehr Struktur, als zu Hause, auch wenn es manchmal nicht mehr ist, als mit jemandem über das Wetter zu sprechen.

Die wichtigsten Einrichtungen und Geräte sind vorhanden

Coworking bietet nicht nur hervorragende Networking-Möglichkeiten, sondern auch Zugang zu Büroeinrichtungen, wie zum Beispiel verschiedenen Technologien – die relativ teuer sein können, wenn man sie alleine anschaffen muss – oder Besprechungsräumen.

Ein gutes Gleichgewicht finden

Von zu Hause zu arbeiten kann toll sein, manchmal ist es jedoch schwierig, abzuschalten, wenn sich das persönliche Umfeld mit Ihrer Arbeit vermischt. In einem Coworking-Arbeitsraum können Sie Ihre Arbeit nach Büroschluss hinter sich lassen und so ein gutes Gleichgewicht zwischen Arbeit und Privatleben herstellen. In einem Coworking-Arbeitsumfeld finden auch öfter Veranstaltungen statt, wie zum Beispiel Vorträge, bei denen man neue Menschen kennenlernen und neue Erfahrungen sammeln kann.  

Es ist eine Verantwortung

Ein wichtiger Unterschied zwischen Coworking und zu Hause arbeiten sind natürlich die Kosten. Auch wenn Coworking für Sie und Ihr Unternehmen förderlich wäre, so ist es doch ratsam, zu Hause zu arbeiten, wenn diese Lösung finanziell nicht tragbar ist.

Bedenken Sie dabei jedoch die Möglichkeiten, die Coworking bietet: Könnte eine Coworking-Umgebung Ihrem Unternehmen zu Wachstum und trotz kurzfristiger finanzieller Belastungen letztendlich zu einer besseren Position verhelfen?

So wie bei allen Geschäftsentscheidungen sollten Sie genügend Recherchen anstellen, um sicherzugehen, dass Sie die richtige Entscheidung treffen. Workthere kann Ihnen hierbei helfen. Es ist uns ein Anliegen, die bestmögliche Lösung für Sie zu finden – sowohl in Bezug auf die Räumlichkeiten als auch Ihre Finanzen.

Kontaktieren Sie Workthere noch heute und erfahren Sie, wie wir Ihnen helfen können, Ihr Unternehmen voranzubringen.